Angebot

SRL & Gästewohnung

Drei Mitarbeiter von FSD FAMOS sind Teil des „SRL-Projektes“ in Berlin-Lankwitz und Lichterfelde. Im Rahmen des Sozialräumlichen Arbeitens werden zivilgesellschaftliche Potentiale eruiert, um ein niederschwelliges Angebot bereit zu stellen, ohne das Hilfesystem des Regionalen Sozialpädagogischen Dienstes in Anspruch nehmen zu müssen. Eigenständiges Handeln, Autonomie und selbstmotiviertes Steuern sind die Stärken der Sozialräumlichen Leistungen, um Abhängigkeiten vom professionellen Hilfesystem zu verhindern und weiterhin die Kontrolle über sein individuelles Tun zu behalten.

In diesem Zusammenhang bietet FSD FAMOS eine sog. Gäste-Wohnung für Menschen mit temporären Problemlagen an. Dies bedeutet, dass für einen maximalen Zeitraum von drei Monaten Wohnraum in unmittelbarer Nähe zu den Mitarbeiter des SRL-Projektes zur Verfügung gestellt wird, um einen Schutzraum zu bieten, eine zwischenzeitliche Wohnungslosigkeit zu überbrücken oder eine Auszeit aus den ursprünglichen stationären Setting nehmen zu können.